StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Chatbox


SEHR WICHTIGE ANKÜNDIGUNG
So 4 Nov 2012 - 0:18 von Felicitas Dain
Guten Abend liebe Leute!

Eine der bisher wichtigsten Ankündigungen wird heute gemacht. Unser Forum existiert seit ca. 2 Jahren auf forumieren.com. In der Zeit hat sich viel getan und manche User kamen, manche gingen und manche meldeten sich nie wieder. Um diese Tatsache aus der Welt zu räumen [und weil man in forumieren Foren recht wenig machen kann, was den Style betrifft] haben Lenna und ich auf dem Forumstreffen beschlossen, mit dem gesamten Board nach bplaced.net …

Kommentare: 1

Teilen | 
 

 Storyplot: Die Dekadenz des Bösen

Nach unten 
AutorNachricht
Felicitas Dain
Slytherin | Klasse 7 | SP | Miss Zwielicht| Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 478
Zweitcharas : Alioth LESTRANGE

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Storyplot: Die Dekadenz des Bösen   Di 7 Aug 2012 - 20:36

Ein neuer Abschnitt...

... und für manche auch ein neues Leben.

»Meine sehr verehrten Schüler. Wie jedes Jahr findet ein Ball statt. Dieses Jahr ist er auf das Datum des Halloweenfestes gefallen. Anlässlich dieses Ereignisses ist es kein normaler Ball, sondern ein Maskenball. Ihr solltet also ohne festen Partner erscheinen, denn oft ist die Maske eines Menschen schöner, als das, was dahinter liegt. Ich wünsche noch einen schönen Tag. Bis zur nächsten Woche« Gemurmel bricht in den Gängen aus, ein leises Flüstern. Wer wird welche Maske wohl tragen? Wo sollte man so schnell eine herbekommen? Zum Glück konnten alle bei einem Hogsmeadbesuch sich eine anfertigen lassen. Von einfachen schwarzen Stoffmasken, bis hin zu Pailletten besetzten Federmasken. Kleider besaßen die Schüler, da der alljährliche Ball für die älteren Schüler Pflicht war.

    "Feiern! So tun als ob nichts sei, das ist doch das, was den Ball ausmacht!"
    "Seine Freunde erkennen und von den Feinden unterscheiden, das will Professor Lestrange uns damit lehren."
    "Boykott!"


Der Saal öffnet langsam seine Tore. Die große Halle ist kaum wieder zu erkennen. Silber und Grün dominieren anscheinend, allerdings ist auch viel Gold und viel Onyx zu erkennen. Vielleicht werden das ja die neuen Farben der anderen Häuser sein? Wer weiß, was eurem neuen Direktor noch alles in den Sinn kommt - das System hat er doch schon umgeworfen. Doch in diesem Moment könnt ihr ruhigen Gewissens alles verdrängen und werdet es auch mit Sicherheit tun. Tanzt mit jedem, esst, so viel ihr wollt, trinkt süßen Elfenwein. Und gebt euch ganz der Dekadenz des Bösen hin!


Plotzeit:
Der Plot beginnt um neunzehn Uhr am Abend. Ihr habt euch alle schön herausgeputzt und brennt darauf, endlich tanzen zu können, nachdem ihr die Halle betreten habt, euch umseht und vielleicht ein Platz für eure Übermäntel oder Täschchen sucht.

Temperatur:
Zum Glück seid ihr drinnen. Draußen regnet es in Strömen, selbst die Wetterfrösche haben sich davor in Sicherheit gebracht.

Sonstiges:
Start - 10.08

_________________
The {rebirth} will rise and I'll grow with him.

Meine Seele ist schwarz,
Mein Herz voll Asche,
Mein Körper er tanzt,
Mein Geist, er sinnt auf Rache.


Wärbüng Very Happy
Nach oben Nach unten
Felicitas Dain
Slytherin | Klasse 7 | SP | Miss Zwielicht| Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 478
Zweitcharas : Alioth LESTRANGE

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Storyplot: Die Dekadenz des Bösen   Fr 17 Aug 2012 - 8:11

»Der Ball begann mit einem ersten Tanz. Dafür hat unser lieber Schulleiter die junge Grace auserkoren. Felicitas musste sich also mit einem Anderen begnügen, bevor sie Alioth seine Partnerin entführen konnte. Währenddessen haben auch Chris und Sophi zusammengefunden. Deidre, die ihre Fähigkeiten als Metarmorphmagi offenbart hatte, unterhielt sich gerade mit Stella, als ein unbekanntes Phantom auftauchte und letztere um einen Tanz bat. Je läger man zuguckte, desto klarer wurde, dass es David Wellington sein musste. Alarmiert schaffte es unser Schulleiter, ihn aus dem Raum zu bringen, wo hin auch immer. Während Felicitas und Grace nur Augen für sich haben, entbrennt am See ein Duell zwischen Sophi, Chris, Deidre gegen Ciel, der Stella in seiner Gewahrsam hat. Werden sie es schaffen, ihn zu stoppen? Wird er Stella womöglich dort hin entführen, wo auch alle anderen waren? Wird jemand eingreifen?
Was passiert mit David? Wird er es schaffen, seine Stella zu retten? Grace und Felicitas, werden sie Beide zueinander finden können, bevor Grace verheiratet wird? Gerüchte sagen, dass Ciel der Glückliche sein wird, doch wird die Schulsprecherin das zulassen? Übrigens: probiert den Elfenwein, er ist ziemlich lecker!«


Plotzeit
Der Plot geht weiter um halb zehn, es ist ziemlich viel Zeit vergangen, dafür, dass es euch so kurz vorkam, oder?

Temperatur:
Ich würde sagen, außer Regen und Regen gäbe es vielleicht noch Regen. Es ist verdammt kalt, könnt ihr euer Duell nicht wo anders hinverlegen? Bei dem Wetter könnt ihr auch gleich in den See hüpfen, macht keinen Unterschied.

Sonstiges:
Beim nächsten Wechsel ist es Mitternacht. Dort gibt es ein kleines Ballduell, guckt also, dass ihr irgendwann im Verlauf dorthin gelangt - lasst euch aber ruhig Zeit.

_________________
The {rebirth} will rise and I'll grow with him.

Meine Seele ist schwarz,
Mein Herz voll Asche,
Mein Körper er tanzt,
Mein Geist, er sinnt auf Rache.


Wärbüng Very Happy
Nach oben Nach unten
Alioth Lestrange
Zaubertränke und Schulleitung | Hauslehrer Slytherin | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 177
Zweitcharas : Felicitas DAIN

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Reinblüter
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Storyplot: Die Dekadenz des Bösen   Fr 19 Okt 2012 - 8:40

"Nach dem Gefecht am See sollte auch schon das Duell stattfinden. 160 Schüler der Klassen 4-7 strömten zur Duellhalle. Dort bekamen sie die Information, gegen wen sie antreten sollten. Der Schulleiter hielt eine kleine Ansprache, wie denn das Duell funktionieren sollte und das erste Paar wurde in die Arena gelassen..."

Plotzeit:
Zwölf Uhr abends.

Informationen zum Duell:
Die Duellanten duellieren sich, indem einer einen Fluch schleudert und der andere einen Schild aufzieht oder sich wegduckt (wenn es ein unverzeihlicher Fluch ist). Ob der Fluch ankommt, kommt darauf an, wer die höhere Punktzahl hat. In die Punktzahl wird die Klasse [bzw. bei Erwachsenen das Alter], Zugehörigkeit zur Gemeinschaft [+ 1 Punkt] und die Zahl des Duellwürfels hineingezählt. Der Duellwürfel ist im Beitrag wie bei dem Verlosungsspecial aufzurufen, dort wählt man dann den Würfel 'Duell' aus. Die Punkte 0-9 sind dort vorhanden und werden zufällig gewürfelt.

Beispiel:
A ist in der sechsten Klasse, der Gemeinschaft und hat im Duellwürfel 4 Punkte gewürfelt. A hat den Fluch geschleudert. | 6+1+4 = 11
B ist in der sechsten Klasse, nicht in der Gemeinschaft und hat im Duellwürfel 4 Punkte gewürfelt. B duckt sich weg/zieht einen Schild. | 6+0+4 = 10
- Der Schild zerbricht/B hat sich nicht rechtzeitig geduckt. A hat gewonnen -

Sollte der Schild halten/rechtzeitig weggeduckt sein, ist B mit dem Fluch an der Reihe.

WICHTIG: Unverzeihliche Flüche wirken stärker und haben daher 2 Punkte mehr.

Gegner:

Paar 1: Felicitas Dain vs. Stella Diem
Paar 2: Sophi Livana vs. Chris Johnsen
Paar 3: Aaliyah Kensi Colemanvs. Lenna Todd
Paar 4: Ciel Phantom vs. Deidre Warrick
Paar 5: Alioth Lestrange vs. Emma Young

Informationen:

Alle werden zur Duellhalle transportiert. Die, die nicht in den Gegnern aufgelistet sind können nachträglich hinzugefügt werden.

_________________
Ich habe kein Signaturbild - und bin Stolz darauf!
Zu dir, Silbernes Metall,
meine erste Wahl,
greife ich in Performation,
denn ich liebe dich,
mein silberner Schmerzflakon.

(c) dead Something
M U S I C
A S
A
W E A P O N
Nach oben Nach unten
Mandra Surviy
ehem. Schulleiterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 217

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: Storyplot: Die Dekadenz des Bösen   Mo 29 Okt 2012 - 19:53

Nach dem Ball sind nun ein paar Tage vergangen. Manche sind immer noch im Krankenflügel, andere hatten bereits entlassen werden können. Wir schreiben den 6.11 und es ist schon Nachmittag. Die Schüler treffen sich in kleinen Gruppen im Schloss, in dem schon langsam angefangen wurde, zu feuern. Der Gobsteinclub richtet eine kleine Meisterschaft im Glockenturm aus, der Schachclub hält sich in der Bibliothek auf. Und auch inoffziellere Trupps treffen sich an verschiedenen Orten. Das Wochenende steht schließlich vor der Tür - wer will da noch lernen?

Informationen
Dies ist ein Foums-Übergangsplot

Uhrzeit etc.
Es ist vier Uhr am Nachmittag. Draußen ist es bereits frostig. Die Schüler können sich frei im Schloss bewegen.

_________________

by Liz ♥️
muhahahahahahahahahahahahahahahaha
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Storyplot: Die Dekadenz des Bösen   

Nach oben Nach unten
 
Storyplot: Die Dekadenz des Bösen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Next Generation :: Vor der Anmeldung :: Plot-
Gehe zu: