StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Chatbox


SEHR WICHTIGE ANKÜNDIGUNG
So 4 Nov 2012 - 0:18 von Felicitas Dain
Guten Abend liebe Leute!

Eine der bisher wichtigsten Ankündigungen wird heute gemacht. Unser Forum existiert seit ca. 2 Jahren auf forumieren.com. In der Zeit hat sich viel getan und manche User kamen, manche gingen und manche meldeten sich nie wieder. Um diese Tatsache aus der Welt zu räumen [und weil man in forumieren Foren recht wenig machen kann, was den Style betrifft] haben Lenna und ich auf dem Forumstreffen beschlossen, mit dem gesamten Board nach bplaced.net …

Kommentare: 1

Teilen | 
 

 (Vergangenheit) Hogsmeade-Time

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Fr 10 Aug 2012 - 20:29

Sie gingen langsam nebeneinander her, aber bei der Schneedecke ging das leider auch gar nicht anders. Chris wollte sich aber auch gar nicht hetzen.
Das war nicht seine Art.
Wo wollen wir hingehen was hältst du von Derwisch und Banges? Oder was wäre mit Zonkos oder Besenknechts Sonntagsstaat?'
Ich würde ja sagen wir fangen mit Zonkos an, das liegt am nächsten.'

"Ja, das ist eine gute Idee.", stimmte er seiner Freundin zu.
Das klang irgendwie nicht richtig, wenn er das dachte...Oder doch?
Naja. Er wollte sich jetzt nicht den Kopf darüber zerbrechen.
Aber...
Irgendwas war im Moment unheimlich. Cheza Soul war erst vor einigen Wochen wiedergekehrt und seitdem verschwanden die ganze Zeit Leute.
Die meisten muggelstämmig wie Chris, aber auch Halbblüter wie Sophi.
Eigentlich war der Huffelpuff doppelt gefährdet, weil er eine große Klappe hatte und ein 'Schlammblut' war. Die Schüler, die verschwanden, kamen entweder völlig verwirrt zurück, die meisten hatte er aber noch nicht wiedergesehen.
Schon klar, dass er irgendwo in seinem Inneren doch Angst hatte.
Denn sterben wollte er jetzt bestimmt nicht.
Schweigend gingen sie nebeneinander her bis sie dann an Zonkos Laden ankamen.
Ganz gentlemanlike stieß er die Tür auf und hielt sie der Gryffindor auf, bevor er sie wieder leicht belustigt anlächelte.
"Nach ihnen, bitte."

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Fr 10 Aug 2012 - 20:49

Sophi und Chris betraten Zonkos.
Die hohen roten Regale waren wie immer bis oben vollgestopft mit Scherzartikel. Auch, wenn Sophi der Laden etwas grauer und leerer vorkam gab es eine Große Auswahl an Lauschohren, Stinkbomben oder Liebestränken.
Bei den Liebestränken musste Sophi kichern. In der zweiten Klasse hatte sie mal so einen im Gryffindorgemeinschaftsraum gefunden und dachte es sei eine Art Brausespray, wie die Muggel es gerne essen. Da ihr Vater Soren und sie oft damit gefüttert hatte rannte sie sofort in die Eulerei und begann sich die Flasche mit Soren zu teilen. Dem schmeckte dies anscheinend nur so gut, dass er ihr fasst nichts mehr übrig ließ. Etwa drei Minuten später wunderte Sophi sich über einen torkelnden Eulerich der begann einer hübschen Schneeeulendame hinterher zu fliegen. Nach einer halben Stunde merkte auch sie eine leichte Wirkung, die jedoch nach fünf Minuten wieder verpufft war. So hatte Soren sie vor einer noch größeren Peinlichkeit bewahrt. Jedoch schien die Geschichte ihm besonders peinlich zu sein, denn er weigerte sich für die nächste drei Wochen ihre Post zu übernehmen und so musste sie eine um einiges langsamere Hogwarts-Eule nehmen.
"Chris was würdest du deinen Eltern schenken, wenn sie Zauberer wären?"
fragte Sophi und war ziemlich gespannt auf seine Antwort.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Fr 10 Aug 2012 - 21:03

ooc: Geht sophi auch zum Ball?

Zonkos war voll mit Scherzartikeln und er musste wirklich bei einigen Dingen lachen.
Bei Nasch-und-Schwänz-artikeln zum Beispiel, auch wenn es die Besten bei Weaslys gab, aber Zonkos hatte zu dieser Zeit auch eine große Auswahl.
Er hatte es nur einmal versucht und hatte wirklich grausig ausgesehen mit den ganzen Pusteln im Gesicht. Das war in seinem dritten Hogwartsjahr gewesen, um Zaubertränke zu schwänzen.
Irgendwie schienen nur Slytherins gut mit diesem Fach klar zu kommen und außerdem sah es auch so aus als ob der Hauslehrer von Slytherin immer auch Lehrer für Zaubertränke war.
Aber egal.
Das Essbare Dunkle Mal wäre eine tolle Anschaffung um die ältere Lee oder Dain zu ärgern.
Diese selbstsüchtige Schulsprecherin ging ihm in letzter Zeit noch mehr auf die Nerven.
Aber als muggelstämmiger musste sich Chris in Acht nehmen.
Sonst würde er auch bald verschwinden und nie wiederkehren.
Und dafür liebte er das Leben viel zu sehr und seine Freunde auch.
Aber es würde zu Dain passen und die passende Wirkung hatte es auch.
Er grinste.
Chris was würdest du deinen Eltern schenken, wenn sie Zauberer wären?
Er sah sie an. "Hab ich noch nie drüber nachgedacht..."
Er lächelte, denn das war die Wahrheit.
"Aber so spontan...Ich würde ihn etwas untypisches schenken, etwas, dass sie selbst nicht so gut kennen, vielleicht...", er überlegte. "Ein Tisch-Quidditch?"

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Fr 10 Aug 2012 - 21:18

ooc: wie komme ich zum Ball? Muss ich mich da anmelden?

Ein Tisch-Quidditch?
Wieso hatte Chris eigentlich immer so gute Ideen? Klar ein Tisch Quidditch sowohl für ihren Vater als auch für ihre Mutter ein super Geschenk. Es war einfach perfekt!
"Ja, das ist eine echt gute Idee.
Nein, das ist keine gute Idee, dass ist eine geniale Idee. Ich meine meine Eltern lieben Quidditch, Ich liebe Quidditch, meine ganze Familie liebt Quidditch über alles."
Am liebst wäre sie Chris direkt wieder um den Hals gefallen, aber sie wollte ja nicht übertreiben.
Sie fing an nach einem Tisch-Quidditch und gleichzeitig nach einem Geschenk für Chris Eltern zu suchen. Ihr Blick fiel auf einen leeren Blumentopf.
Gute Idee Chris sollte seinen Eltern doch etwas halb magisches schenken, einen bemalten Blumentopf, dessen Bilder sich bewegten und dann eine einfache Pflanze. Aber bloß keine magische, den Fehler hatte sie mal bei ihren Großeltern gemacht. Nach einer Woche musste ihre Mutter kommen und den magischen Blumenstrauß, der Großtante Anne gefangen hielt vernichten. Bis heute hatte Sophi keine Ahnung welche Blumen sie da von den Wiesen rund um Hogwarts gepflügt hatte.
"Chris mögen deine Eltern Pflanzen?"

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Fr 10 Aug 2012 - 21:26

ooc: Ne, poste einfach da wo ich mit Emma gepostet hab. Schreib, wie du dich fertig machst, dein Kleid (beschreib es) anziehst und oder dich schminkst, die Maske (auch beschreiben) aufsetzt und dann mit ein paar Gryffindors runtergehst, dass du Stells in dem Gemenge verlierst und dass du mit Chris tanzen willst, aber keine Ahnung hast, was er anhat, weil das ganze ja ein maskenball ist und er auch ne Maske anhat, dann kannst du ja erst zu Stella gehen, weil du ja weißt wie sie aussieht und so Smile

Ja, das ist eine echt gute Idee.
Nein, das ist keine gute Idee, dass ist eine geniale Idee. Ich meine meine Eltern lieben Quidditch, Ich liebe Quidditch, meine ganze Familie liebt Quidditch über alles.

Er lachte und nahm das ganze einfach mal als Kompliment.
"Na, das bin eben ich, ich hab eben immer geniale Ideen.", er lachte scherzhaft und zwinkerte ihr zu. "Und Quidditch liebe ich ja auch.", er grinste und sah sich nach einem Geschenk für seine Eltern um.
Aber er war kein so guter Geschenkebesorger wie zum Stella, die wusste scheinbar immer, was anderen gefiel. Sie sollte ihm etwas davon abgeben.
Er grinste und sah sich um.
Chris mögen deine Eltern Pflanzen?
Er sah sich zu Sophi um und nickte.
"Mum war mal eine Weile lang Floristin.", er grinste. "Wieso?"

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Fr 10 Aug 2012 - 21:40

Mum war eine Weile lang Floristin.
Wenn Floristin das mit den Blumen war hatte Sophi genau ins Schwarze getroffen.
" Na ja ich dachte du könntest ihnen einfach eine ganz einfache Pflanze schenken und den Topf etwas verschönern. So mit einem bewegendem Foto oder so...
Ich glaube, wenn ich ein ganz normaler Mensch ohne Magie und alles wäre, dann würde ich es schon toll finden einen Blumentopf zu haben mit einem Foto, dass sich bewegt. Ich meine es sieht dann ja so aus, als ob du wirklich in dem Foto bist oder so. Weißt ein bisschen wie die Bilder der Direktoren oben im Büro von Mandra Surviy..."
Auch hier musste sie wider an ihre Großeltern denken, vor allem an ihren Opa, der jedes mal, wenn er zu Besuch war stundenlang vor den Familienbildern über der Kommode stehen konnten.
Sophi hingegen fand eher die Bilder spannend, die sich gerade nicht bewegten und auf denen alles wie eingefroren wirkte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 7:07

" Na ja ich dachte du könntest ihnen einfach eine ganz einfache Pflanze schenken und den Topf etwas verschönern. So mit einem bewegendem Foto oder so...
Ich glaube, wenn ich ein ganz normaler Mensch ohne Magie und alles wäre, dann würde ich es schon toll finden einen Blumentopf zu haben mit einem Foto, dass sich bewegt. Ich meine es sieht dann ja so aus, als ob du wirklich in dem Foto bist oder so. Weißt ein bisschen wie die Bilder der Direktoren oben im Büro von Mandra Surviy..."

Das war wirklich eine gute Idee von Sophi. Obwohl er sich selbst nicht gerne ansah.
Aber seine Eltern mochten Bilder sehr gerne.
"Tolle Idee. Wenn du mir hilfst so ein Foto zu machen.", er grinste sie an.
"Glaubst du wir schaffen das?", fragte er, aber es war rein rhetorisch, natürlich.
Chris schulterte den Blumentopf und sah sich dann um.
Ja, er würde doch ein Essbares Dunkles Mal kaufen und es Dain unterjubeln.
Das war eine ganz hervorragende Ideen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 7:26

Tolle Idee. Wenn du mir hilfst so ein Foto zu machen.
Klar würde Sophi ihm helfen, was für einen Frage, dass würde ein Spaß werden.
"Ich habe eine Kamera, die solche Bilder machen kann. Also einen ganz normale Kamera."
Auch, wenn Sophi nicht gerne fotografiert lies, andere zu fotografieren machte ihr einen Riesenspaß. Besonders andere Leute bei ihren Peinlichkeiten, wie wenn sie in der großen Halle anfingen in der Nase zu popeln mochte sie. Selbstverständlich ließ sie diese Bilder nicht entwickeln, sondern sorgte mit einem Zauberstabwinken dafür, dass sie vom Film verschwinden. Die Bilder zu entwickeln oder gar zu veröffentlichen, war ihr viel zu riskant. Besonders Reinblüter konnten da unangenehm werden. Die fühlten sich ja direkt in ihrer Ehre "beschmutzt". Und einen Reinblüter als Feind zu haben, dass konnte ziemlich riskant werden. Manche von ihnen nahmen das Reinblutsein ja schon so ernst, dass sie nur unter Reinblütern heirateten. Kein wunder, dass die alle miteinander verwandt waren.
Sie ließ ihren Blick noch einmal kurz durch die Regale schweifen und ertappte Chris dabei, wie der interessiert ein Essbares Dunkles Mal anstarrte. Er wollte doch nicht etwa... Nein so dumm war Chris doch nicht, oder?
Er als Muggelstämmiger würde doch noch viel mehr Probleme bekommen, als sie!
"Chris du wirst doch keinen Unfug anstellen?"

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 7:39

Er grinste und lud den schweren Tonkopf nach unten auf die Bar auf.
Chris sah sich zu Sophi um und sah dann wieder zu den Scherzartikeln.
Ich habe eine Kamera, die solche Bilder machen kann. Also einen ganz normale Kamera
"Sowas können normale Kameras?"
Er dachte an seine neue Lumix, die er bekommen würde, zu Weihnachten, von seinen Eltern und dann an sein älteres Nikon Coolpix Modell, etwas echt schönes Modell und ein sehr gutes zu Hause in der Muggelwelt, aber nun ja.
Sein Vater war Chirurg und konnte sich so gut wie alles leisten.
Der Huffelpuff grinste, war aber immer noch verwirrt.
Chris du wirst doch keinen Unfug anstellen?
Er lachte belustigt. Er mochte es, dass sie so etwas fragte.
Die Reinblüter betrieben eh alle Inzucht, echt, das war nicht toll.
"Hey, Dain wird schon nicht deswegen draufgehen."
Er nahm ein verpacktes von diesen Essbaren Dunklen Mälern in die Hand,

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 7:51

Hey, Dain wird schon nicht deswegen draufgehen.
Ja Dain vielleicht nicht, aber du, dachte Sophi. Sie warf ihm einen alles-auf-deine-Verantwortung-Blick zu und ließ das Thema fürs erste auf sich beruhen. Jetzt hatte sie keine Lust über so etwas nachzudenken. Sie zerbrach sich schon so oder so oft genug den Kopf darüber, über das Verschwinden von Leuten auch ihre Eltern hatte da schon ein paar Andeutungen gemacht... Und Chris war ihrer Meinung nicht derjenige, der sich in Sicherheit wiegen konnte.
So was können normale Kameras?
"Kommt drauf an was du unter normale Kamera verstehst. Also meine normale Kamera können das alle. Aber meine nicht-normale kann das nicht, wenn du verstehst, was ich meine."
Muggel Kameras waren ganz anders, als die die Sophi so kannte. Während eine magische Kamera groß und schwer war und bei jedem Foto eine große Dampfwolke aus ihr herauskam, waren die von Muggeln ziemlich klein und man konnte auf ihnen jedes Bild was man mal gemacht hatte immer wieder anschauen und per Knopfdruck wieder löschen. Von der Bedienung her lagen die Muggelkameras weit vorne, vor allem konnte man diese viel leichte transportieren und verstecken. Doch bei dem Endergebnis waren die magischen einfach unschlagbar.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 8:03

ooc: Wann willst du heute kommen

Er grinste und legte das Essbare Dunkle Mal auf die Kasse neben den Tontopf.
"Naja, vielleicht auch Phantom."
Der Typ war ja noch durch geknallter geworden, echt unheimlich, dieser Junge...Scheinbar suchte er aber nicht mehr nach dem Mörder seiner Eltern, nein, scheinbar war das ihm zu doof geworden. Aber er gehörte zu diesen Menschen, die Chris gerne erwürgen wollte.
Groß, ziemlich nordisch, selbstverliebt, reinblütig und, das Schlimmste, Slytherin.
Aber er würde ihm relativ wenig tun, ja, vielleicht schon etwas, aber er hielt sich lieber, naja, an Mädchen. Wieso? Keine Ahnung.
Da interessierte sich auch der Huffelpuff recht wenig für.
Kommt drauf an was du unter normale Kamera verstehst. Also meine normale Kamera können das alle. Aber meine nicht-normale kann das nicht, wenn du verstehst, was ich meine
Er lachte belustigt, denn das Wortspiel war echt gut.
"Okay, dann benutzen wir deine, natürlich.", meinte er dann grinsend.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 8:19

Naja, vielleicht auch Phantom.
Vielleicht auch Phantom? Der Junge konnte doch total aggressiv werden hatte Chris nicht alle Tassen im Schrank, war er lebensmüde?
"Phantom, Ciel Phantom? Aber sonst geht es dir noch gut oder?"
Jetzt platzte ihr fast der Kragen.
"Lass die doch einfach in Ruhe! Klar wir mögen die doch alle nicht besonders, aber so lange sie dich in Ruhe lassen, lass sie auch in Ruhe! Slytherins sollte man nicht unnötig reizen oder gar provozieren. Bitte lass das sein, schon um deiner selbst willen!"
Da sie jetzt schon wusste, dass Chris höchstwahrscheinlich nicht auf sie hören würde machte sie kurzen Prozess. Sie nahm ihm das Essbare Dunkle Mal aus der Hand stopfte es in den Mund, knallte zwei Sickel auf den Tresen, ging hinaus und knallte die Tür hinter sich zu.
Dann kam sie jedoch nochmal herein da sie das Gefühl hatte etwas vergessen zu haben. Ah das Tisch-Quidditch. Also nahm sie das Tisch-Quidditch bezahlte auch dies und bewegte sich zur Tür und rief:
"Und wehe du holst dir ein neues!"
Dann setzte sie sich draußen auf einen Stein und wartete auf Chris.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 9:20

"Phantom, Ciel Phantom? Aber sonst geht es dir noch gut oder?"
Okay.
Vielleicht war das doch keine gute Idee. Der Slytherin wurde ja bekanntlich unterschätzt.
Okay, vielleicht nicht.
Sophi schien das alles ein wenig wütend zu machen, denn wahrscheinlich hatte auch sie mitbekommen, dass immer wieder Leute verschwanden. Leute, die seinen Blutstatus hatten.
Leute, die in Huffelpuff waren oder in Gryffindor, sich mit Slytherins anlegten und ihre Klappe verdammt noch mal nicht halten konnte.
Okay, ein wenig wütend war untertrieben.
"Lass die doch einfach in Ruhe! Klar wir mögen die doch alle nicht besonders, aber so lange sie dich in Ruhe lassen, lass sie auch in Ruhe! Slytherins sollte man nicht unnötig reizen oder gar provozieren. Bitte lass das sein, schon um deiner selbst willen!"
Okay, ein wenig wütend war sehr untertrieben.
Und irgendwie tat es ihm dann auch Leid.
Aber bevor er irgendetwas sagen oder den Scherzartikel weglegen konnte, machte sie was?
Sie es. Schlechte Idee, das Zeug hatte miese Nebenwirkungen.
"Hey.", meinte er noch kurzerhand. "Nicht runterschlucken."
Zu spät.
Verdammt.
Sie stürmte raus nur um im selben Moment wieder reinzukommen, sich das Tisch-Quidditch zu kaufen und wieder rauszurennen.
"Und wehe du holst dir ein neues!"
Verdammt.
Er schulterte den Tontopf und ging raus.
"Tut mir Leid.", meinte er mit einem schwachen Lächeln und dachte an irgendeinen Spruch gegen Übelkeit. Auf die schnelle fiel ihm nur keiner ein.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 9:37

Sophi stannt auf , aber nur um kurze Hand später wieder zusammenzubrechen. Was für ein Zeug war das? Oh Gott so schlecht war ihr noch nie im Leben gewesen. Doch dann fiel es eáuch ihr wie Schuppen von den Augen Chris wollte die Slytherins nicht bloß symbolisch provozieren sonder sie außer gefecht setzten. Na ja vielleicht war die Idee es zu essen für Chris gut aber für sie? Sie hatte das Gefühl sich gleich übergeben zu müssen. Und das würde sie bestimmt auch tun.
"Was für ein Zeug ist das? Das ist ja..."
Wie konnte sie nur wie, wie, wie konnte man nur soooooooo dermaßen dämlich sein.
Jetzt hing se hier die eine Hand vor den Mund gepresst, bestimmt ganz grün im Gesicht und in der anderen Hand ein Tisch-Quidditch.
"Ich werde bestimmt sterben! Ich werde ganz sicher sterben!", stöhnte Sophi
Und sie war sich sicher sie würde bestimmt sterben!
Hätte sie doch besser auf Chris gehört.
Wieso?
Warum?
Ahh sie würde sicher sterben!

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 9:55

Chris seufzte.
Kannte sie diese Scherzartikel denn gar nicht?
Wahrscheinlich nicht, denn Sophi war ein viel zu nettes Mädchen um so etwas zu tun.
Er seufzte und setzte sich zu ihr.
"Was für ein Zeug ist das? Das ist ja..."
"Das ist ein Essbares Dunkles Mal gewesen. Nebenwirkungen schwere Übelkeit. Tut mir verdammt Leid, Sophi.", er seufzte wieder und kramte nach seinem Zauberstab in seinem Mantel.
"Ich werde bestimmt sterben! Ich werde ganz sicher sterben!"
"Nein, wirst du bestimmt nicht.", er lächelte. "Da sorge ich für, dass du das nicht wirst."
Er hatte seinen Zauberstab gefunden und richtete ihn auf Sophis Magen.
"Finite Incantatem.", meinte er dann und hob damit die Wirkung des Scherzartikels auf.
"Aber du hattest Recht, es ist nicht gut, sich mit den Slytherins anzulegen. Sorry."
Er seufzte. "Ich bin mir meiner Lage sehr wohl bewusst, weißt du."
Chris sah zu dem nun langsam vom Himmel gleiteten Schneeflocken.
"Die Zeiten sind nicht einfach...Aber wir schaffen das schon, da bin ich mir sicher."
Er lächelte in den Himmel bevor er zu ihr sah um zu sehen, ob es ihr schon besser ging.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 10:15

Nach dem Zauberspruch ging es ihr sofort besser.
"Danke vielen Dank, jetzt geht es mir schon viel besser."
Wieso war sie nicht selbst auf die Idee mit Fenite Incantate gekommen, dass war doch einer der einfachsten Sprüche der Welt oder?
Aber du hattest Recht, es ist nicht gut, sich mit den Slytherins anzulegen. Sorry.
Gut hatte er das auch endlich kapiert? Sie machte sich nämlich echt Sorgen um Chris, wenn ihm was passieren würde und sie das nicht verhindert hatte, würde sie sich das nie verzeihen. Er schien sich auch Sorgen zu machen und im Grunde hatte sie auch Grund dazu immerhin war sie ein Halbblut und in Gryffindor. Ihr einziger Bonus war,dass sie unauffällig war und sich nichts zu schulden kommen ließ. Na ja eigentlich hatte er ja recht, also im Grunde müsste man was unternehmen. Gegen das Verschwinden von Leuten. Denn richtig verlassen konnte man sich nicht mehr auf Hogwarts. Aber Sophi hatte vor so etwas viel zu viel Angst und war sie nicht auch noch viel zu kindisch dazu?
Die Zeiten sind nicht einfach...Aber wir schaffen das schon, da bin ich mir sicher.
Aber wie, wie sollte man das schaffen?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Chris Johnsen
Hufflepuff | Klasse 5 | Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Zweitcharas : Stella & Emma

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolzer Muggelstämmiger
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 10:33

"Danke vielen Dank, jetzt geht es mir schon viel besser."
"Kein Problem. War ja meine Schuld.", er seufzte.
Er war niemand, der die Slytherins bewunderte, aber er war jemand, der es ihnen neidete, dass sie es so einfach hatten.
Natürlich, er hatte das Beste aus beiden Welten, er kam mit Muggeln zurecht, weil er ja fast selbst einer war, er konnte ohne Magie kochen, Hausaufgaben machen und Spaß haben.
Er konnte auf eine Achterbahn gehen und mit dem Flugzeug fliegen ohne durchzudrehen, weil er die Maschinen kannte.
Er konnte so vieles und er konnte Zaubern.
Aber er war kein Reinblut, er war verdammt nochmal kein Reinblut.
Er wollte ja auch gar keines sein, aber wenn man Reinblut war, dann musste man keine Angst haben. Oder doch? Stells musste Angst haben, aber nur, weil sie gutherzig war und mit Leuten wie Chris befreundet.
Er würde sich selbst die Schuld geben wenn einer seiner Freunde verschwand.
Sophi zum Beispiel.
Wie könnte er sich denn so etwas verzeihen?
Wohl gar nicht.
Er wusste nicht wie man soetwas schaffen sollte. Die Slytherins oder die Leute die hinter alle dem steckten zu stoppen.
Phantom, Dain, die ältere Lee und diese ganzen davon abzuhalten anderen weh zu tun.
Er wusste nicht wie.
Und das ging ihm gehörig auf den Keks.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

When you are feeling down
or when you are in a bind...

I'll be right beside you
Comfort you will find.

If you need an ear to listen,
or a loving helpful hand...

I'll be right here for you,
I truly understand.

I'll be here for you!
Nach oben Nach unten
Sophi Livana
Gryffindor | 6.Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 100

Charakter der Figur
Blutsstatus:
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   Sa 11 Aug 2012 - 11:38

Langsam setzten sich die beiden wieder in Bewegung.
"Wolltest du noch irgendwo hin? Vielleicht zu Besenknechts Sonntagsstaat? Ich wollte ja erst nach einem paar Schuhen für den Maskenball schauen. Aber ich glaube ich lass mir lieber etwas von meiner Mutter schicken. Bei so etwas ist man in Muggelläden eine bessere Auswahl. Gehst du auch hin?"
Sie musste sich langsam echt mal überlegen, was sie anziehen sollte. Sie hatte ihrer Mutter schon einen Brief geschickt und hoffte, dass das Paket bald ankam. Sie hatte ihrer Mutter gesagt, sie solle ihr ein kurzes Cocktailkleid am besten in Rot und Gold schicken. Schuhe und Maske mussten natürlich auch diese Farben haben. Wie sie ihre Mutter kannte würde sie das Kleid bestimmt lieben. Ihre Mutter hatte einen so guten Geschmack was Abendkleider anging. Dank ihr war Sophi noch nie in ihrem Leben over oder underdressed gewesen. Sie freute sich riesig, denn sie mochte es sich hinter den Masken zu verstecken. Ihre einzigen Bedenken galten nur den Slytherin, denn sie hatte das Gefühl, dass diese an diesem Abend einige Schüler tyrannisieren würden. Immer mussten sie einem den Spaß verderben.
"Komm Chris lass uns gehen, hier ist sowieso nichts mehr los.", sagte sie und begann Chris langsam Richtung Schule zu ziehen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: (Vergangenheit) Hogsmeade-Time   

Nach oben Nach unten
 
(Vergangenheit) Hogsmeade-Time
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» meine verwirrte Vergangenheit
» Andrews, V. C. - Foxworth Hall - Teil 4 - Schatten der Vergangenheit
» Aufhebung für die Vergangenheit, Jahresfrist, Vorverlagern des Änderungszeitpunkts auf den Monatsersten, für den Hilfebedürftigen günstige Änderung, monatsweise Betrachtung, Bedarfszeitraum, Bewilligungsperiode, Härtefall
» Eine Geschichte aus der Vergangenheit ... [spielt vor zwei bis drei Jahren]
» It's WaCa Time

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Next Generation :: Hogwarts :: Außerhalb :: Mysteriöse Erscheinung-
Gehe zu: