StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Chatbox


SEHR WICHTIGE ANKÜNDIGUNG
So 4 Nov 2012 - 0:18 von Felicitas Dain
Guten Abend liebe Leute!

Eine der bisher wichtigsten Ankündigungen wird heute gemacht. Unser Forum existiert seit ca. 2 Jahren auf forumieren.com. In der Zeit hat sich viel getan und manche User kamen, manche gingen und manche meldeten sich nie wieder. Um diese Tatsache aus der Welt zu räumen [und weil man in forumieren Foren recht wenig machen kann, was den Style betrifft] haben Lenna und ich auf dem Forumstreffen beschlossen, mit dem gesamten Board nach bplaced.net …

Kommentare: 1

Teilen | 
 

 Balltag

Nach unten 
AutorNachricht
Elizabeth Black
Mitglied
Elizabeth Black

Anzahl der Beiträge : 757
Zweitcharas : Yuki | Sam | Kairi

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Balltag   Mi 29 Dez 2010 - 11:40

Arrow Ballsaal

Sam
Sam war nicht gerade der erste und wenn er nicht schon vorgegangen wäre, dann wäre hier kein Platz mehr für sie alle gewesen. Er ließ die Person die er mit gezerrt hatte los und ging schon mal zu einer geeigneten Fläche, die noch nicht von Schülern belagert wurde. Viele hatten ihre Decken ausgebreitet und sich daraufgesetzt. Zudem hatten sie noch einige Sachen vom Ball mitgenommen. Sam ärgerte sich. Warum hatte er ncht daran gedacht? Jetzt war es auch egal, er konnte nur hoffen, dass Jackie oder Lenna oder irgendjemand daran dachte. Er setzte sich ins Gras und blickte schon in den Sternenhimmel. Heute war der Himmel übersäht von den kleinen Punkten. Er grinste, er fand Sterne schön.

Lena
Lena war unschlüssig schon eine Weile hier draußen gewesen, bis die ersten Schüler gekommen waren um sich das Feuerwerk anzusehen. Sie war stehen geblieben, an der Mauer der Schule lehnend. Sie hatte darauf gewartet, dass Lela bald rauskommen würde, denn sie hatten vorgehabt, dass Feuerwerk zusammen ansehen zu können. Lenna hatte alles dabei, als sie Sam sah. Er hatte vorhin mit Leila gesprochen. Vielleicht wusste er wo sie war. Lena ging zu dem blonden Jungen. "Sam!", sie stand nun neben ihm. Er hatte gerade in die Sterne gesehen und hat nun seinen Blick auf Lena gerichtet. "Lena!", sagte er freudig. Lena und Sam waren ganz gute Freunde und deshalb lud Lena ihre Sachen hier ab. "Hast du Leila irgendwo gesehen?", fragte sie. "Ja, sie war gerade noch in der großen Halle, aber sie kommt gleich raus." Sam sah auf die Sachen die Lena bereits zusammengesucht hatte. Lena erkannte was er dachte und nahm ihre Decke und breitete sie neben Sam aus. Er grinste und setzte sich neben sie darauf. Ihr kleiner Picknickkorb ließen Sams Augen leuchten. "Woran du alles denkst!", er sah kurz hinein. "tja..kommen Jackie und Co. auch noch?", fragte Lena. "Ja, klar, ich habe nur den Anfang gemacht!", sagte er und beide saßen und warteten auf ihre Freunde.
Nach oben Nach unten
Leila Marie Bonnet
Mitglied
Leila Marie Bonnet

Anzahl der Beiträge : 70

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze/r Muggelstämmige/r
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Do 30 Dez 2010 - 14:21

Arrow "Ballsaal"

Als Leila auf das Gelände hinaustrat, zog sie automatisch die Schultern hoch und den Kopf ein. Es war deutlich zu spüren, dass es spät geworden und die Nacht hereingebrochen war.
Sam, der vorrausgegangen war, und Lenna, die von ihm mitgezogen wurde, waren rasch aus ihrem Blickfeld verschwunden und so blieb der Ravenclaw nichts anderes übrig, als nach ihnen Ausschau zu halten.
Es waren schon jede Menge Schüler auf der Wiese versammelt, die auf das spektakuläre Feuerwerk warteten, und während Leila durch die Menge ging, grüßte sie immer wieder jemanden, den sie kannte. Es dauerte auch nicht lange, da entdeckte sie Sam neben ihrer besten Freundin Lena. Leila raffte das lange Kleid etwas und lief zu den beiden.
"Lena!", rief die Ravenclaw freudig und ließ sich neben ihrer Freundin auf ein Stück Decke fallen. "Und? Was hast du gemacht? Bist du schon lange hier?"

_________________

|| Leila Marie Bonnet || Ravenclaw || 16 Jahre ||
Nach oben Nach unten
Miyuki Osawa
Mitglied
Miyuki Osawa

Anzahl der Beiträge : 225
Zweitcharas : Liz && Sam

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Halbblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Do 30 Dez 2010 - 18:50

Lena sprach noch etwas mit Sam, da hörte sie eine vertraute Stimme. Leila! Lena drahte sich um, da hatte Leila sich schon neben sie auf die Decke gesetzt. Lena umarmte ihre beste Freundin. "Ich war schon etwas länger draußen. Hab auch noch trainiert!", Lena wusste das Leila sich denken konte was sie meinte.
Mit dem Training meinte Lena das Animagitraining. Bisher wussten nur Leila, ihre Eltern und ihre Zwilingsschwester davon.
Andere würden denken, es wäre das Quiddichtraining, da Lena Jägerin des Gryffindorteams war. "Ich hab dann alles besorgt!", sie deutete auf den Picknikkorb. Dann grinste sie, es war schön Leila wieder bei sich zu haben.

_________________

-by meiner Yuri/Jackie- Danke <3
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


BeitragThema: Re: Balltag   Do 30 Dez 2010 - 18:59

Arrow Große Halle

Jackie kam auch nach draußen und sah nach oben, das Feuerwerk hatte noch nicht angefangen. Sie stellte sich hin, dann setzte sie sich einfach zu den anderen auf die Decke. Liz eine Griffindor war auch da "Hi!", sagte sie und lächelte, ebvor sie sich wieder der Decke zuwandte. Sie war langsam müde, sie hatte keine Ahnung warum, denn eigentlich schlief sie sonst sehr ungestört. Eigentlich waren es Lilya und sie, die immer Lenna wecken mussten. Das war einfach schon immer so gewesen. Sie hatte aber nichts mitgenommen. Allerdings wu´rde es allmälich kalt. Sie frohr und fragte sich, warum sie sich keine Jacke mitgenommen hatte. Dann versuchte sie, sich nichts anmerken zu lassen und schlang die Arme um ihre Beine.


Alya

Alya war auch aus der halle gelaufen und hatte sich in den Schatten gestellt. Sie stand unter einem Baum. Sie hatte Liz mitgenommen und stand jetzt neben ihr. Sie grinste und kletterte an einem Baum herauf. In der Spitze setzte sie sich hin und bedeutete Liz, auch hochzuklettern.
Nach oben Nach unten
Elizabeth Black
Mitglied
Elizabeth Black

Anzahl der Beiträge : 757
Zweitcharas : Yuki | Sam | Kairi

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Do 30 Dez 2010 - 19:29

Arrow Große Halle

Liz wurde mitgezogen und hatte Danny noch einen Kuss gegeben. Dann stand sie auch schon draußen auf der Wiese inmitten der Menge der Schüler. Dann waren sie und Ayla an einem Baum. Liz wollte gerade etwas zu Ayla sagen, da stand diese nicht mehr neben ihr. Sie sah sich erschrocken um. Ihre verschränkten Arme lösten sich und sie blickte sich suchend um. Sie erblickte Ayla oben auf dem Baum. Sie blickte kurz fragend zu ihr, dann raffte sie ihr Kleid hoch und kletterte hinterher. Oben angekommen setzte sie sich neben Ayla. "Wow! Schöne Aussicht hier oben. Hoffendlich ist das Kleid nicht kaputt!", sie schmunzelte. Ihr Aussehen war ihr nicht das wichtigste, deshalb wäre es auch nicht allzu schlimm. Liz grinste und sah nach Schülern die sie kannte. Sie entdeckte einige und winkte ihnen zu. "Du hast echt den besten Platz ausgesucht!", lobte sie ihre beste Freundin und umarmte sie.
Nach oben Nach unten
Leila Marie Bonnet
Mitglied
Leila Marie Bonnet

Anzahl der Beiträge : 70

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze/r Muggelstämmige/r
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Do 30 Dez 2010 - 20:12

Auch Leila umarmte ihre Freundin und grinste.
"Beim nächsten Mal will ich dabei sein!", sagte die dunkelhaarige Ravenclaw und schaffte es sogar eine ebenso unverfängliche Aussage über Lenas Training zu machen wie sie selbst. Geheimnisse waren für Leila etwas, was früher oder später seinen Weg ins Freihe fand. Wie sehr sie sich auch bemühte stillschweigen zu bewahren, es klappte leider Gottes nicht immer so gut, wie sie es sich wünschte. Aber diese "kleine" Sache hatte sie bisher für sich behalten können und Leila war immer wieder erleichtert, wenn sie es schaffte, dieses Thema zu überstehen ohne sich zu verplappern. "Klappt denn alles so?"
Lena deutete auf den Picknickkorb und genau wie ihre besten Freundin grinste Leila.
"Du denkst einfach an alles! Wie schaffst du das? Ich hätte mindestens die Hälfte irgendwo liegen gelassen oder vergessen."

_________________

|| Leila Marie Bonnet || Ravenclaw || 16 Jahre ||
Nach oben Nach unten
Liliana Summer
Mitglied
Liliana Summer

Anzahl der Beiträge : 322

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Do 30 Dez 2010 - 20:13

cf: Ballsaal

Lilya folgte ihren Freundne nach draußen. Es war frisch, aber sie empfand es nicht als kalt.
Sie sah, dass Lena eine Decke hatte. Auch wenn Lilya nicht sonderlich viel mit ihr zu tun hatte, ging sie zu ihr, grüßte lächelnd und setzte sich hin.
"Feuerwerk", murmelte sie verträumt - noch halb in ihrer Elfenwelt.


_________________
Liliana Yasmin Summer ~*~ 17 Jahre ~*~ verrückt ~*~ Ravenclaw


Es ist nicht nötig, anders zu sein
- aber lustig!


Zuletzt von Liliana Yasmin Summer am Fr 31 Dez 2010 - 12:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elizabeth Black
Mitglied
Elizabeth Black

Anzahl der Beiträge : 757
Zweitcharas : Yuki | Sam | Kairi

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Fr 31 Dez 2010 - 9:15

off: Lilya, ich änder deinen Beitrag schon im Plot okay?!
Lenna, ich bring dich einfach mit ein so wie du es wolltest!^^

Sam
Sam hörte wie sich jemand neben ihn setzte. Er sah neben sich und entdeckte Lilya. "Wo ist Lenna?", wollte er wissen, denn sie war es die gerade durch ihre Abwesenheit glänzte. Als er das gerade ausgesprochen hatte, sah er Lenna etwas weiter hinten stehen. Er stand auf "Ich hole kurz Lenna!", meinte er und ging in Lennas Rchtung. Sam hatte etwas kühles zum trinken aus Lenas Picknickkorb genommen und marschierte damit zu Lenna. Sie stand nun mit dem Rücken zu Sam. Einige Schüler sahen ihn skeptisch an, dch da sie es öfters bei Sam sahen, dass er Lenna fertigmachte und sie eben ihn waren sie das schon gewohnt. Er nahm die Flasche und schüttelte sie kräftig. Er hoffte es würde ein Getränk, wie bei den Muggeln sein, das dann explodierte wenn man es öffnete. Er nahm seine Hand und hielt damit Lennas Mund zu. Sie erschrak und drehte sich um. Als sie Sam sah erntete er einen Schlag gegen die Schulter. "Versuch es nich, ich bin von dir abgehärtet!", Sam grinste, dann bot er ihr die Flasche an. Lenna griff, zu seinem erstaunen auch danach. Wahrscheinlich dachte sie, es wäre schon der Spaß gewesen. Sam unterdrückte sich das grinsen und ging schon neben Lenna zur Decke zurück. Lenna machte die Flasche zögerlich auf. Dann geschah das, was Sam die ganze Zeit gehofft hatte. Der Inhalt presste sich nach oben. Lenna sah herausfordernd an, doch es war zu spät. Der Inhalt war nun, klebrg wie er war auf Lennas Händen und sogar ihr Kleid hatte etwas abbekommen. Sam tat, als hätte er nichts damit zu tun und sah mitfühlend zu ihr. Doch es kam wie es kommen musste, sie ´nahm ihm nicht ab, dass er nchts damit zu un gehabt hatte. Er ging etwas schneller um nicht Lennas Zorn zu spüren zu bekommen. Schon hatte er wieder die Decke erreicht. Lenna kam näher, doch sie blieb stehen und setzte sich neben Lilya. Was sie vorhatte wusste Sam nicht, aber er war leicht beunruhigt und sah hilfesuchend zu Jackie.

Lena
Lena wusste, dass Leila nicht gut im Geheimnisse bewahren war, doch trotzem schenkte sie ihr so viel vertrauen, dass sie glaubte Leila würde es nicht weiter erzählen. "Klar kannst du dabei sein, ich wolltedch bloß nicht von Sam wegholen!" lena grinste. Klein Späße waren immer gut um Leila etwas zu beruhigen, denn das Geheimnis war manchmal nicht so leicht für sie. "Ja, es geht schon ganz gut. Ich bin besser geworden!", sagte Lena stolz. Dann sah sie auf den Picknickkorb auf den sie eben noch gezeigt hatte. Sie grinste. "Ich denke eben viel mit!" Sie lachte. "Ich freue mich schon auf das Feuerwerk und du?", sie sah zu ihrer besten Freundin rüber und dann in den Sternenhimmel. Es war wirklich schön hier mit Leila zu sitzen und aufdas Feuerwerk zu warten.
Nach oben Nach unten
Leila Marie Bonnet
Mitglied
Leila Marie Bonnet

Anzahl der Beiträge : 70

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze/r Muggelstämmige/r
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Sa 1 Jan 2011 - 17:02

Auch Leila musste grinsen und als Lena Sam erwähnte, konnte sie es nicht vermeiden, dass ihr Blick kurz zu dem blonden Jungen huschte. Dieser gab Lenna gerade eine Flasche, dessen Inhalt sich beim Öffnen über Lennas Hände und Kleid ergoss. So Leid es ihr auch tat, ein Grinsen ließ sich nicht verkneifen und so wandte Leila sich so schnell es ging wieder Lena zu, damit Lenna ihre Rache nicht auch noch auf sie ausweitete.
Sie lächelte. "Das freut mich. Ich seh's ja das nächste Mal!", sagte sie und zwinkerte ihrer besten Freundin zu.
"Allerdings, und darum bist zu beneiden.", sagte Leila lachend und sah neugierig zu dem Korb. "Was ist denn alles da drinne? Ich hoffe, irgendwas süßes?" Leila war eine kleine Nachkatze, immer die erste beim Nachtisch und sie hatte fast immer eine Kleinigkeit in den Taschen.
"Und wie! Das wird bestimmt riesig, das Feuerwerk." Die Ravenclaw streifte ihre Schuhe von den Füßen, stützte sich nach Hinten auf ihre Arme und warf einen Blick in den sternenklaren Nachthimmel. Es war einfach wunderschön hier.

_________________

|| Leila Marie Bonnet || Ravenclaw || 16 Jahre ||
Nach oben Nach unten
Miyuki Osawa
Mitglied
Miyuki Osawa

Anzahl der Beiträge : 225
Zweitcharas : Liz && Sam

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Halbblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Sa 1 Jan 2011 - 18:55

Lena grinste ihrer Freundin zu, als diese den Blick auf Sam richtete. Auch sie sah zu ihm und Lenna. Sie lachte kurz auf, dann tat sie es Leila nach und hörte auf zu lachen, da auch sie den Zorn von lenna nicht abbekommen wollte. Auch Lena sah zu dem Korb. Sie zog ihn zu sich und machte ihn auf. Sie zog einiges Süßes heraus unter anderen Zukerstangen und Pastetchen. Sie grinste. Natürlich wusste Lena, dass Leila eine Nachkatze, sowie sie selbst war und deshalb hatte sie auch den ganzen Korb damit voll gesteckt. Leila sah in den Himmel. Auf einmal ertönte ein lauter Knall und Lena sah erschrocken in den Himmel. Doch das war der Startschuss für für das Feuerwerk. Sie sah grinsend zu den anderen und dann zu Leila. Sie nahm sich eine Zuckerstange und fing an sie zu essen, während sie in den Himmel starrte, wo es losging mit dem farbigen Specktakel.

_________________

-by meiner Yuri/Jackie- Danke <3
Nach oben Nach unten
Leila Marie Bonnet
Mitglied
Leila Marie Bonnet

Anzahl der Beiträge : 70

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze/r Muggelstämmige/r
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Mo 3 Jan 2011 - 11:59

"Oh, wie super!", rief Leila erfreut, als ihr Blick auf den vollen Korb mit Zuckerstangen, Pasteten und anderen Sachen fiel und nahm sich ebenfalls eine von den langen Stöckchen aus Zucker. Sie aß das süße Teil, während sie auf das Feuerwerk wartete, dass jeden Moment los gehen sollte.
Und dann begann es. Der Startschuss fiel und Funken aller möglichen Farben erhellten die dunkle Nacht, Feuerwerkskörper explodierten mit lautem Knallen und am Himmel erschienen die wunderschönsten Farbkombinationen. Rot, Gelb, Grün, Blau, Lila, Orange. Es gab jede Farbe. Leila war wie jedes Jahr fasziniert von dem farbigen Specktakel und sah die ganze Zeit in den Himmel. "Wunderschön!", murmelte die Ravenclaw hin und wieder, ansonsten schwieg sie die meiste Zeit über.

_________________

|| Leila Marie Bonnet || Ravenclaw || 16 Jahre ||
Nach oben Nach unten
Miyuki Osawa
Mitglied
Miyuki Osawa

Anzahl der Beiträge : 225
Zweitcharas : Liz && Sam

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Halbblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Mo 3 Jan 2011 - 15:18

Lena lächelte, als sie sah, wie begeistert Leila war. Auch sie war froh darüber, dass sie daran gedacht hatte. Sie sah zu den anderen, die ebenfalls in den Himmel blickten. Sie sah manche Schüler, die garnicht hinsahen, was Lena nicht verstehen konnte. Sie liebte Feuerwerke. Es war einfach toll dabei zu sein und zuzusehen. Sie lächelte und grinste jedes Mal, wenn Leila ihre Wow-Kommentare abgab. Auf einmal hatte Lena Lust sich zu verwandelt. Sie als Animagi konnte sich ja in einen Adler verwandeln und gerade jetzt verspürte sie unheimliche Lust dazu. Sie schüttelte den Gedanken ab und hatte schon einen Plan wann sie es das nächste mal machen würde. Morgen, in der frühe würde sie aufbrechen. Sie grinste, da sie sich darauf freute und dann sah sie weiter dem Lichterspiel zu während sie ihre Zuckerstange aß. "Wunderschön nicht wahr?", meinte sie zu Leila, doch Lena wusste eh was sie antworten würde.

_________________

-by meiner Yuri/Jackie- Danke <3
Nach oben Nach unten
Lenna Todd
Ravenclaw | 7.Klasse
Lenna Todd

Anzahl der Beiträge : 727

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Muggelstämmige
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Mo 3 Jan 2011 - 16:09

off: Danke, Sam. Ich bring mich dann mal wieder selbst ein (:

Lenna hätte Sam am liebsten erwürgt, doch sie beließ es bei einem kühlen Blick und setzte sich neben Lilya. Ihre Rachepläne waren nie so gut wie bei ihm und sie hatte durchaus anderes im Sinn. Außerdem klebten ihre Hände, ihr Kleid und was sonst und dagegen musste sie etwas tun. Gut, dass sie den Zauber über all die Jahre gelernt hatte - so schusselig wie sie oftmals war.
Lenna war froh, dass sie ihren Zauberstab wie immer bei sich hatte. Selbst wenn sie in Dublin bei ihren Eltern und ihrer anderen Muggelverwandtschaft war, hatte sie ihn dabei. Auch schon damals, als sie in den Ferien noch nicht hatte zaubern dürfen - das hatte sich ja mit ihrem siebzehnten Geburtstag geändert.
Ein kurzes Denken des entsprechenden Zauberspruches, die zugehörige Bewegung des Zauberstabes und schon war der lautlose Zauber ausgeführt und sie klebte nicht mehr. Galt es nur noch eine Rache zu planen ...
Mylena Gordon, eine Gryffindor aus der sechsten Jahrgangsstufe, und Leila erfreuten sich des bereits begonnenen Feuerwerkes. Auch Lenna hob nun den Kopf, blickte in den Himmel und staunte stumm. Es war wirklich wunderschön, da musste sie den anderen Leuten einfach zustimmen. Und sehenswert. Sehr sehenswert. Lenna warf Lilya einen verstohlenen Blick zu, dann blickte sie zu Sam. Allerdings nicht mehr so kühl, denn bei dem Anblick des Feuerwerks waren all die finsteren Gedanken vertrieben worden. Sie lächelte fast schon entspannt und ruhig, völlig glücklich und fröhlich. Da Lilya neben ihr saß, legte Lenna ihren Kopf auf die Schulter der Brünetten und blickte dabei weiterhin in den Himmel.
Konnte man sich bei einem Feuerwerk auch etwas wünschen?

_________________
Nach oben Nach unten
Aaliyah Coleman
Gryffindor | 7.Klasse
Aaliyah Coleman

Anzahl der Beiträge : 240

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Halbblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Di 4 Jan 2011 - 22:10

Es war gar nicht so leicht gewesen, Dario Cavanaugh zu entkommen. Wann immer Kensi mit ihren Freundinnen aus Gryffindor gesprochen hatte, war er aufgetaucht. Milo, Lennas Zwillingsbruder, hatte ihr einmal ausgeholfen, denn sein Erscheinen hatte Dario abgelenkt und Kensi hatte sich aus dem Staub machen können.
Normalerweise war Kensi nicht so. Sie war nett, zuvorkommend... Zwar direkt, aber freundlich. Und sie hatte für allerlei Menschen ein offenes Ohr, doch seit Dario ebenfalls auf Hogwarts (schlimmer noch: ebenfalls in Gryffindor) war, hatte sich das ein kleines Stück geändert. Kensi wollte so wenig von ihm sehen oder gar hören. Es war nicht so, dass sie ihn nicht leiden konnte oder er sie nervte. Es war viel eher dass sie die gemeinsame Zeit auf der Zauberschule in den Staaten genossen hatte und noch immer etwas für ihn empfand. Und sie genoss es, wie er versuchte, sie zurück zu gewinnen. Doch Kensi konnte und wollte sich nicht an jemanden binden, so sehr sie es damals bei Dario genossen hatte. Sie brauchte ihre Freiheit, die sie besonders durch die Clique der Ravenclaws um Lenna, Lilya, Sam und Jackie zu schätzen gelernt hatte.

Die meisten Schüler strömten nach draußen und Kensi hörte, wie Dario ihren Namen rief. Sie tauchte in der Masse der Schüler unter, ließ sich nach draußen tragen und fand sich dann inmitten ihr unbekannter Schüler wieder. Sie wollte zu ihren Freunden, doch die einzigen, die sie entdeckte, waren die Ravenclaws auf einer Decke.
Zögernd schritt sie auf diese hinzu. Das Feuerwerk hätte sie viel lieber mit den anderen aus Gryffindor angeschaut, doch diese konnte sie nirgends ausmachen und sie mochte die Ravenclaws doch auch sehr, sehr gerne.
"Darf ich mich zu euch setzen?", fragte sie und lächelte die Ravenclaws an, während über ihnen das Feuerwerk bereits begonnen hatte.

Danny ooc: liz? ich weiß nicht genau, wo wir stehengeblieben waren, habe deinen ersten post hier gelesen und hoffe, dass ich da einfach ansetzen kann
Gerade eben war Danny noch mit Liz zusammengewesen, hatte ihre Lippen auf den seinigen gespürt und schon war sie verschwunden. In Mitten der Masse der Schüler, die nach draußen strömten und dem Feuerwerk beiwohnen wollten. Er hatte sie aus den Augen verloren und wollte sie unbedingt wiederfinden, weshalb sich der blonde Slytherin ebenfalls in die Menge der Schüler begab und von ihnen nach draußen leiten ließ.

Er fand sie. Dort... Sie stand bei Ayla, ihrer Freundin. Sie war oft bei ihr und Danny musste ein wenig darüber schmunzeln. Mädchen machten wirklich alles zu zweit und beste Freundinnen schien anscheinend nur eine andere Bezeichnung für siamesische Zwillinge zu sein. Okay, Liz und Ayla waren nicht zusammengewachsen, aber sie konnten einem so erscheinen.
Langsam näherte er sich den beiden Mädchen, während die ersten Feuerwerkskörper über ihnen abgeschossen wurden und in tausende kleine bunte Lichter zersprangen. Danny legte die Arme von hinten um Liz' Schultern, sein Kopf genau neben dem ihrigen.
"Du darfst dir etwas wünschen.", raunte er ihr leise ins Ohr, "Denn im Grunde sind diese bunten Lichter doch nichts anderes als Sternschnuppen."

_________________
Wake up!
Show appreciation.
Wake up!
It's time for us to realize.
Calling.
Nach oben Nach unten
Leila Marie Bonnet
Mitglied
Leila Marie Bonnet

Anzahl der Beiträge : 70

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze/r Muggelstämmige/r
Beziehungsstatus:
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Mo 10 Jan 2011 - 17:33

Alle, zumindest fast alle, richteten ihre Aufmerksamtkeit auf die farbigen Explosionen am dunklen Himmelszelt. Erstaunlich wie fesselnd und wunderschön einfaches Pulver sein konnte, wenn es mit flammender Hitze in Kontakt kam.
Nur aus den Augenwinkeln bekam Leila alles andere um sie herum mit. Lenna zauberte sich und ihr Kleid wieder trocken, eine ältere Gryffindor setzte sich zu ihnen - alles wirkte so harmonisch und irgendwie verträumt. Vielleicht kam es nur Leila so vor, aber sie genoss diesen Eindruck. Viel zu selten stand die Welt einfach mal still, viel zu selten wurde ein einziger Augenblick einfach bis zur letzten Sekunde gekostet und ausgenutzt und noch viel seltener nahm man sich die Zeit dazu, einfach still zu sitzen und zu genießen. Etwas, was, wie Leila fand, einfach viel öfter gemacht werden sollte.
Auf Lenas Worte nickte die junge Ravenclaw nur und sie wusste genau, dass ihre beste Freundin auch ohne ein Wort verstand, wie sehr Leila den Moment ausnutzen würde.

_________________

|| Leila Marie Bonnet || Ravenclaw || 16 Jahre ||
Nach oben Nach unten
Elizabeth Black
Mitglied
Elizabeth Black

Anzahl der Beiträge : 757
Zweitcharas : Yuki | Sam | Kairi

Charakter der Figur
Blutsstatus: Stolze Reinblüterin
Beziehungsstatus: Solo
Inventar:

BeitragThema: Re: Balltag   Mi 2 Feb 2011 - 10:16

Lena
Lena sah zu den farbigen Specktakel. Sie liebte diese Lichtspiele. Es war zwar etwas laut aber dennoch wunderschön. Sie hatte Lust zu fliegen. Näher den Lichtern zu sein. Als Adlergestalt würde sie oben in der Luft schweben. "Leila..!", flüsterte Lena zu ihr. "Ich gehe zum Wald und erwecke den Adler!", sie lächelte, doch es war auch ernst. Sie stand auf murmelte ein paar Worte und verschwand. Ob Leila dabei sein wollte wusste Lena nicht und deshalb ging sie.
Arrow die Bäume..

Sam
Sam grinste Lenna an. Doch sie zauberte das witzige schnell wieder fort. Er tat beleidigt doch dann sah er wieder zu dem Feuerwerk. Es war echt wunderschön, doch bei der Clique war ein wunderschöner Moment schnell durch einen witzigen Moment ausgetauscht, deshalb fürchtete Sam, er würde diese Person sein, über die galscht wird, denn Lennas Rache war auch nicht besonders toll. Wobei er lieber Taten mochte, mochte sie wohl eher Worte um andere lächerlich zu machen. Ér bemerkte Kensi, die fragend in die Runde blickte. "Klar, setz dich zu uns!", meinte er. Die Decke war schon ziemlich voll, aber wie gut man Zauberei gebrauchen kann. Er sah wie fasziniert Jackie zum Himmel sah und schubste sie kurzer Hand um. Er grinste wärend sie lachte und ihm einen leichten Schlag gab.

Liz
[out: ähm..Ayla und ich haben uns zwar auf den Baum gesetzt aber..ich komm mal runter]
Kurz nachdem Liz vom Baum geklettert war, legte Danny einen Arm um ihre Schulter. Sie grinste, fühlte sich unheimlich wohl in seinen Arm und sah dann immernoch nach oben. Es war wundervoll, hier mit den wichtigsten Personen ihres Lebens. Ayla und Danny. Liz liebte beide über alles und konnte nicht mehr ohne sie leben, das stand fest. Sie sah zu Ayla, die immernoch oben auf dem Baum saß. Sie nahm Danny bei der Hand und kletterte wieder nach oben, natürlich mit ihm im Schlepptau...schon war sie wieder oben neben Ayla. Sie sah zu der Picknickdecke, wo sich eine größere Anzahl von Schülern befand.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Balltag   

Nach oben Nach unten
 
Balltag
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Next Generation :: Archiv :: Archiv :: RPG :: 3. September-
Gehe zu: